So funktioniert ES!

Mit Vertragsabschluss treten Sie Ihre Forderungen an uns ab und viele administrative Aufgaben werden für Sie übernommen. Sie brauchen im Tagesgeschäft nur noch Ihre Rechnungen in unserem Portal hochzuladen. Der Rest läuft dann automatisch. Von dem Rechnungsversand an Ihre Debitoren bis zum Zahlungseingang. Neue Kreditlimite und notwendige Erhöhungen können Sie online beantragen und erhalten auf diesem Weg auch die Entscheidung zurückgemeldet. Übrigens, durch die 100 %ige Übernahme des Ausfallrisikos, Ankauf der Rechnung sowie entsprechende Bonität vorausgesetzt, können Sie auch Neukunden und Privatkunden ohne Risiko direkt auf Rechnung beliefern und haben dadurch im Wettbewerb einen Vorteil.

Das ist FACTORINGWERK!

Überzeugende vorteile Für Sie!

 

               

Liquidität

Durch die sofortige Zahlung von bis zu 100 % der Forderungssumme halten Sie die Liquidität Ihres Unternehmens auf Kurs und haben eine hohe Planungssicherheit. Sie können früher Ihre Verbindlichkeiten begleichen und verkürzen Ihre Bilanz bzw. erhöhen damit zugleich Ihre Eigenkapitalquote.

Absicherung

Mit dem Ankauf der Forderung übernehmen wir zugleich zu 100 % das Ausfallrisiko.

Debitorenmanagement

In einer Anlage zu Ihrer Rechung werden Ihre Kunden über die Abtretung Ihrer Forderungen und unsere Zusammenarbeit mit Ihnen informiert. Mit unserem Rundum-Sorglos-Paket entlasten wir Sie von zeitaufwendigen Verwaltungsaufgaben. Die Debitorenbuchhaltung sowie das Mahnwesen inklusive Inkasso und Rechtsverfolgung wird mit FactoringWerk für Sie übernommen.

Für Wen ist FactoringWerk geeignet?

+ Bruttojahresumsatz < 2,5 Mio. €
+ Gute Bonität (z.B. CrifBürgel-Score von 3,0 oder besser)
+ Keine ausgeschlossene Branche (z.B. Gesundheitswesen, Rechts- und Steuerberatung)

Was kostet die Leistung?

+ 3,2 % der Bruttorechnungssumme* (Ankauf)
+ 1,8 % der Bruttorechnungssumme* (Nichtankauf)
+ 499,- € einmalige Einrichtungsgebühr*

*zzgl. MwSt.

Factoring ist kein Kredit

Da wir beim Factoring nur tatsächliche Forderungsbestände finanzieren und somit eigentlich die Zahlung Ihrer Kunden vorfinanzieren, belasten Sie mit Factoring nicht Ihre Kreditlinie, sondern erweitern Ihren Liquiditätsspielraum um alle Ihre offenen Forderungen.
Darüber hinaus verbessern Sie deutlich Ihre Bilanz, eine detaillierte Darstellung finden Sie hier.

Test